Archiv der Kategorie: Vereine

Astronomisches Zentrum Schkeuditz

Geschichte des Astronomischen Zentrums Schkeuditz Das Astronomische Zentrum Schkeuditz wurde am 13. Oktober 1978 feierlich eröffnet. Erbaut wurde es von der Stadt Schkeuditz unter maßgeblicher Mitwirkung des damals größten ortsansässigen MAB – Maschinen- und Apparatebau Schkeuditz (VEB). Die siebziger Jahre waren Jahre der Begeisterung für die Astronomie. Das war begründet durch die sich entwickelnde Raumfahrt … Astronomisches Zentrum Schkeuditz weiterlesen

Sternwarte Dresden-Gönnsdorf

Die Sternwarte Dresden-Gönnsdorf wurde von 1973 bis 1975 von der Technischen Universität Dresden für die Stationierung eines Astrografen gebaut und bis 2006 für wissenschaftliche Arbeit genutzt. Sie war öffentlich nicht zugänglich. Auf Grund der zunehmenden Lichtverschmutzung waren wissenschaftliche Arbeiten nicht mehr möglich, so dass die TU Dresden die Sternwarte verließ. Im Januar 2009 erwarb der … Sternwarte Dresden-Gönnsdorf weiterlesen

Sternwarte Sonneberg und Astronomiemuseum e.V.

Das Astronomiemuseum der Sternwarte Sonneberg präsentiert in seiner Dauerausstellung Objekte des Weltalls, angefangen mit dem Sonnensystem über Planeten und Monde, Meteorite und Asteroiden bis hin zu Galaxien und führt die Besucher durch die Welt der Sterne und Sternbilder. Die Ausstellung ermöglicht Einblicke in die wissenschaftliche Arbeit der Sonneberger Astronomen und zeigt vom Teleskop bis zur … Sternwarte Sonneberg und Astronomiemuseum e.V. weiterlesen

Volkssternwarte Urania Jena e. V.

Der Volkssternwarte Urania Jena e. V. kann auf eine über 100jährige Geschichte zurückblicken. Bereits 1909 gegründet, vermittelte der Verein astronomisches Wissen durch öffentliche Beobachtungsabende. Dies erfolgte zunächst in einer außerhalb Jenas gelegenen Sternwarte, der von der Fa. Carl Zeiss „abgelegten“ Forst-Sternwarte. Im Lauf der Zeit wechselte der Verein sein Domizil in die wesentlich zentraler gelegene … Volkssternwarte Urania Jena e. V. weiterlesen